„Ihre Überraschung?“

Sie erarbeiten sich eine Geheimsprache.

Ja!..und diese Sprache ist leicht zu verinnerlichen, wenn wir es gemeinsam machen. Kerstin Möhrke hat bereits 2002 den Bedarf erkannt. Zu leidenschaftlicher Selbstständigkeit und mutigen unternehmerischen Tagesentscheidungen gehört auch immer die Fähigkeit, die Kontrolle und den Überblick über Ihre Finanzen, sorry, über die Finanzen Ihrer Selbstständigkeit, zu haben. Das gilt rückwirkend, heute, morgen und auch in ein paar Monaten vorausgeplant.
Sie haben es selbst in der Hand. Nur Sie entscheiden, wie Ihr Geld ausgegeben wird. Nur Sie sind verantwortlich, wenn Sie auf das Geld Ihres Unternehmens nicht außerordentlich gut aufgepasst haben. Der Unternehmer, die Unternehmerin, sind Sie.
Ihre Buchhaltungsergebnisse sind die Grundlage für Gespräche auf einer Augenhöhe mit Ihrem Steuerberater, den Finanzamt, den Banken, Geschäftspartnern und Investoren.
Sie kennen die Sendung „Die Höhle der Löwen“ auf Vox? Jungunternehmen suchen Fremdkapital von Investoren. Entscheidend unangenehm wurde es, wenn die Jungunternehmer nicht ausreichend in der Lage waren ihre eigenen Zahlen und Schlussfolgerungen aus der Buchhaltung deuten und erklären zu können.
Das „nicht kennen“ und erklären können der eigenen Unternehmenszahlen führt regelmäßig zum unternehmerischen Kontrollverlust. Wichtige Alarmzeichen, aber auch Erfolgsbestätigung, erhalten Sie aus Ihrer Buchhaltung. Das sollten Sie wissen.

Weder Ihr Steuerberater noch Ihr Finanzamt führen Ihr Unternehmen. Das können Sie nicht delegieren.

Hier und jetzt legen Sie die Grundlagen für Ihren wirtschaftlichen Erfolg.

Insoweit gilt:

Ihre Finanzen gehen nur Sie an. Sie dürfen keine Überraschungen erleben!

Damit steht Ihr Motto unter dem Kerstin Möhrke mit Ihnen gemeinsam arbeitet fest:

„Die Richtung entscheide ich.

Meine Erfolge gehören mir! „ © Kerstin Möhrke

Vereinbaren Sie gleich unter 030 375 91 474 einen Termin oder schicken Sie uns eine E-Mail an : info@okzielerreicht.de.

Zum Thema: Umsatzsteuer,

bieten wir Ihnen Erstberatung und Informationen für Ihren Überblick, ob Ihre Selbstständigkeit steuerrechtlich einzuordnen ist als

  • umsatzsteuerpflichtig
  • mit einem Steuersatz 19 % oder 7 %
  • oder Differenzbesteuerung, z.B. bei Second-Hand-Verkauf, anzuwenden ist
  • steuerrechtliche Kleinunternehmerreglung nach § 19 UStG in Frage kommt
  • wann Umsatzsteuerfreiheit, z.B. für Heilpraktiker oder Physiotherapeuten, vorliegen kann,

und welche Folgen das individuell auf Ihre Branche bezogen für Sie haben kann.

Wir flankieren Ihre Vorbereitung des Finanzsamtsformulars und informieren Sie über die wichtigen Antworten und steuerrechtlichen Folgen, die Sie hier gleich zu Beginn mit Ihrem Finanzamt vereinbaren.

 

Nutzen auch Sie unser einzigartiges OKBuchhaltungstagescoaching. Es ist für Entscheider, also für Sie. Bereits seit 2002 beweisen unsere Mandanten, dass sie mit wenig Aufwand ihre Buchhaltung erfolgreich alleine machen können, nachdem Sie mit uns zusammengearbeitet haben. Und das alles -ohne Vorkenntnisse- davon gehabt zu haben!

Das Outsourcen Ihrer Buchhaltungsangelegenheiten an selbstständige Buchhalter kann nicht mehr als zeitgemäß betrachtet werden. Moderne Technik von innovativen Startups lösen bereits Buchhaltungsunternehmen am deutschen Markt ab. Mit uns verpassen Sie nicht den Zug der Zeit! Heute arbeitet man seine monatliche Buchhaltung in moderne Softwarelösungen und Clouds ein. Dafür gibt es einige vernünftige Gründe für Existenzgründer. Diese Gründe können andere Berufsgruppen Ihnen nicht transparent aufzeigen.

Beim OK-Buchhaltungstagescoaching erlangen Sie die Fähigkeit Ihr sogenanntes „internes und externes Rechnungswesen“ zu organisieren. Ihre monatliche Buchhaltung erfassen Sie danach alleine in einer modernen Softwarelösung. Ihre Umsatzsteuervoranmeldungen melden Sie alleine über ELSTER.de ans Finanzamt. Ihre Einnahmen-Überschusserklärung zur Gewinnermittlung und weitere Jahressteuererklärungen bereiten Sie selbst für den Steuerberater vor oder können sich individuell durchaus auch zutrauen diese alleine für das Finanzamt auszufertigen.

Ihre wichtigen Finanzen haben Sie mit unserer Methode zu jeder Zeit im Blick. Und diese Kontrolle macht Freude und Spaß! Vor allem verhindert es auch Fehler und Selbstüberschätzung bei der Unternehmensführung.

Wir beginnen mit Ihnen Ihre Buchhaltung in die richtige Richtung zu bringen. Die richtigen Überlegungen anzustellen. Ihre praktische Umsetzung wird durch Ihren Coach, Kerstin Möhrke, flankiert.

OK-Buchhaltungstagescoaching:

Vorkenntnisse zur Teilnahme am Buchhaltungstagescoaching: KEINE

Ziel: Hilfe zur Selbsthilfe! Sie steuern Ihr Unternehmen selbst und kontrollieren die Buchhaltungsarbeit und Erfolgsergebnisse Ihres Unternehmens, die Sie selbst oder ein Beauftragter von Ihnen für Ihr Unternehmen in eine Datenverarbeitung eingegeben hat.

Zeiteinsatz: 6 Stunden zuzüglich Pausen, Termin und Uhrzeit werden individuell mit Ihnen vereinbart

Im Honorar enthalten ist das umfangreiche Buch:

„Die Richtung entscheide ich. Meine Erfolge gehören mir! OK Buchhaltungscoaching“          © Kerstin Möhrke

Mit diesem wird ganztägig begleitend gearbeitet und Sie können danach alleine damit individuell weiterarbeiten.

Das Tagescoaching findet mit Ihnen alleine statt. Es bezieht sich konkret auf Ihre Unternehmensbranche und Ihre Situation.

Weitere Informationen finden Sie auf unsere speziell dafür eingerichteten Seite: www.Buchführungsseminar.de

Kundenreferenzen

Finanzierungspartner

Ok Ziel erreicht!

Schick uns Deine Frage oder ruf uns an: 030/ 375 91 474

6 + 13 =

Logo

Hoprich und Möhrke GbR

Agricolastr. 29 a

10555 Berlin Mitte

030 375 91 474















Erfahrungen & Bewertungen zu Kerstin Möhrke